Aila

Die sensible Aila ist ein wundervolles Hundemädchen, dass sich sehnsüchtig eine Familie wünscht!
Aila haben wir aus eineTötung gerettet, sie ist geschätzt im April 2017 geboren, ca. 50-55 cm groß
und kastriert.

Das hübsche Mädchen ist noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Sie freut sich immer sehr über uns Menschen
aber sie braucht ein bisschen Zeit um aufzutauen. 
Sie wackelt mit ihrem Schwänzchen wie wild und tippelt von einem Fuß auf den anderen, wenn wir sie ansprechen
und wenn die anderen Hunde im Zwinger grade nicht dazwischenspringen, lässt sie sich auch gerne streicheln und
kuscheln. Leider zieht sie sich in dem Hundetrubel schnell wieder zurück und beobachtet dann mit Abstand traurig das Geschehen!

Mit ihren Artgenossen ist Aila sehr gut verträglich, sie geht jedem Streit aus dem Weg und ist eher unterwürfig.

Aila zeigt in Ruhe ein leichtes Zucken im linken Hinterbein. Sie hat keinerlei Einschränkung dadurch
und zeigt auch keinerlei Schmerzempfinden oder sonstige Probleme.
Aila liebt es zu Fressen, daher hat das hübsche Mädchen aktuell ein bisschen zu viel auf den Rippen.

Aila braucht hundeerfahrene und vor allem GEDULDIGE Menschen, die keine Erwartungen an sie stellen
und ihr die Zeit lassen die sie zum ankommen braucht.
Ein ruhiger Haushalt, gerne mit einem sicher eingezäunten Garten oder Hof und einem freundlichen
souveränen Zweithund wären unsere Traumvorstellung.
Wir sind uns sehr sicher, dass sich Aila zu einem sehr anhänglichen und tollen Familienmitglied entwickeln wird,
die mit ihrer Familie gerne die Welt erobern möchte.

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder
es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration), 
haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. 

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten sowie ein Sicherheitsgeschirr. 

zurück

Login / Logout

×