Amy

GNADENPLATZ GESUCHT!

Oma Amy soll nicht im Tierheim sterben müssen - sie braucht eine liebevolle Familie
die ihr ein kleines Plätzchen in Ihrem Herz schenkt und ein warmes Körbchen gleich dazu!

Amy haben wir aus einer der schrecklichsten Tötungen in Rumänien geholt!
Abgemagert, fast ohne Fell, ein fehlendes Auge, schlechte Zähne!
Sie hat es geschafft - sie hat zugenommen, einen dicken, dichten Kuschelpelz bekommen,
frisst gut und gerne und ist vor allem zu einer rieeeeeesigen Knuddelmaus geworden.
Kaum betritt man den Zwinger möchte Amy am liebsten in die Hosentasche krabbeln.
Wenn man sich setzt, versucht sie auf den Schoß zu klettern.
Hauptsache sie bekommt Liebe und Streicheleinheiten.

Die liebe Hündin ist ca. 10 Jahre alt, rund 50 cm groß und wahrscheinlich nicht kastriert.
Aufgrund ihres Alters haben wir uns entschieden sie nicht zu operieren. Daher können wir
nicht sagen ob Amy ggf. schon vorher kastriert wurde.
Zeichen einer Läufigkeit zeigte sie im Tierheim in den letzten 15 Monaten nicht.

Mit ihren Artgenossen ist Amy gut verträglich, sie zeigt sich souverän und gut sozialisiert.

Bitte, wer hat ein großes Herz und ein kleines Kuschelkörbchen für unsere Oma Amy?
Sie soll wenigstens einmal im Leben das tolle Gefühl erleben ein Zuhause und eine Familie zu haben.

Kann Amy DEIN Herz erobern? - Dann melde dich ganz schnell bei uns!

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration ), 
haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. 

Amy sucht einen Gnadenplatz. Sie reist ohne Schutzgebühr aber mit Schutzvertrag. Über eine Beteiligung an den
Ausreisekosten würden wir uns sehr freuen.

zurück

Login / Logout

×