Freya

SEHR ERFAHRENES ZUHAUSE ODER PFLEGESTELLE GESUCHT!

Freya - unsicher, neugierig mit Persönlichkeit!

Die bildhübsche Hündin hat eine ganz besondere Ausstrahlung! 
Obwohl sie sehr unsicher ist und auch nicht unbedingt angefasst werden will, wirkt sie in menschlicher Gesellschaft völlig entspannt. 
Sie beobachtet uns genau, hält sich auch immer in der Nähe auf, 
ist sehr interessiert und neugierig - eigentlich aufgeschlossen - aber der letzte Schritt... da hapert es noch!

Freya ist nicht aggressiv, selbst wenn sie sich in die Ecke gedrängt fühlt geht sie eher rückwärts. 
Wenn man sie fangen muss, kann es sein das sie abschnappt... allerdings wirkt auch Dieses nicht ernsthaft bedrohlich, 
sondern eher verzweifelt.
Freya ist in ihrer Hundegruppe gut integriert, gut verträglich ohne sich unterbuttern zu lassen. 
Sie kommuniziert klar und sauber hündisch.

Die hübsche Hündin ist im Mai 2014 geboren, ca. 50-55 cm groß und kastriert!

Freya wird AUSSCHLIEßLICH an Menschen mit großer Erfahrung abgegeben, 
die genau wissen welche Verantwortung sie übernehmen. 
Wir sind sicher, dass sich Freya in fachkundigen Händen zu einer tollen Hündin entwickeln wird, 
sie braucht dazu aber definitiv eine geduldige, souveräne und konsequente Erziehung und den nötigen Vertrauensaufbau.
Freya wird weder zu Kindern, noch in die Großstadt vermittelt. Ein gut gesicherter Garten/Grundstück und 
ausreichend Erfahrung mit unsicheren/ängstlichen Hunden sind Grundvoraussetzung für die Vermittlung/Pflegestelle.

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration ), 
haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. 

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten sowie ein Sicherheitsgeschirr. 

zurück

Login / Logout

×