Vito

Charakter: aufgeschlossen,neugierig, aktiv, verspielt, unsicher
geboren
24.12.2018
Größe: mittelgroß, ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort:
Oltenita/Rumänien

geeignet für: ambitionierte Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
zu Kindern:
ja, älter und verständig
zu Hunden:
ja
zu Katzen:
kann getestet werden

Vito - ein lebensfroher, pfiffiger und überaus attraktiver Kerl wünscht sich endlich ein Zuhause. Der tolle Bub ist ein aufgeschlossenes,neugieriges und aktives Kerlchen. Er findet uns Menschen suuuuper spannend und interessant, braucht aber einen Moment bis er uns vertraut.Vito ist kein Angsthund, er ist anfänglich etwas unsicher. Wenn er Vertrauen gefasst hat, ist er super verkuschelt und verspielt. Er hat den Schalk im Nacken und ist für jeden Quatsch zu haben. Vito ist bei uns im Tierheim aufgewachsen und kommt mit Hündinnen sehr gut, mit Rüden gut zurecht (hier testet er ab und zu mal seine Grenzen aus). Er kommuniziert klares hündisch, weiß sich zu behaupten und kann sich auch durchsetzen. Er spielt und tobt für sein Leben gerne mit seinen Kumpels durch den Auslauf. Vito hat sein Leben lang mit anderen Hunden gelebt, wir würden uns wünschen, dass er im neuen Zuhause einen hündischen Kumpel bekommt.

Vito sucht eine liebevolle, aufgeschlossene und geduldige Familie.
Tolle Menschen die den cleveren Bub in Ruhe und mit Geduld ankommen lassen und ihm die Sicherheit geben, die er braucht. Die ihn liebevoll-konsequent durchs Leben begleiten und sich von den "normalen" Startschwierigkeiten nicht gleich ins Bockshorn jagen lassen.
Wenn Kinder im Haushalt leben, sollten diese etwas größer und verständig sein und sich an die Regeln im Zusammenleben mit einem Hund halten können.
Toll wäre ein Garten und ein freundlicher, souveräner Kumpel... beides ist jedoch kein Muss!

 

Alle unsere Hunde sind kastriert (außer sie sind zu jung oder es spricht ein gesundheitliches Problem gegen eine Kastration), haben einen Microchip und EU-Pass, wurden mehrfach geimpft und gegen externe und interne Parasiten behandelt. Sie reisen mit einem zuverlässigen und genehmigten Transporteur und bringen ein Sicherheitsgeschirr mit. Bei Hunden über 6 Monaten wird vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeererkrankungen durchhgeführt.

Die Schutzgebühr beträgt 375,00 Euro und beinhaltet die gesamten Kosten inkl. Sicherheitsgeschirr.